Chris Collins bleibt beim VSV

Chris Collins bleibt beim VSV Foto: © GEPA
 

Nach 71 Scorer-Punkten in den ersten beiden Jahren für den VSV, hängt Center Chris Collins ein weiteres Jahr bei den Villachern dran. Das verkünden die "Adler" am Samstag. Der 29-Jährige habe "Angebote aus anderen europäischen Ligen" ausgeschlagen, heißt es in einer Aussendung des VSV.

"Ich habe in den vergangenen zwei Jahren diese Stadt lieben gelernt, die Menschen hier sind so freundlich und absolut Eishockey begeistert. Wir haben außerdem mit Rob Daum einen Top-Coach, und auch die Organisation arbeitet perfekt - ich freue mich schon auf die neue Saison, kann es kaum mehr erwarten", wird Collins zitiert.

In der vergangenen Spielzeit der ICE Hockey League erzielte der Kanadier insgesamt 41 Punkte, davon 18 Tore.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..