VSV während Coronakrise auf Hauptsponsorsuche

VSV während Coronakrise auf Hauptsponsorsuche Foto: © GEPA
 

Der Villacher SV ist nach dem Ende des Zweijahresvertrages mit Panaceo auf der Suche nach einem neuen Hauptsponsor.

Wie der Eishockey-Klub am Mittwoch bekanntgab, sei der Vertrag mit dem Natur-Medizinproduktehersteller ausgelaufen und wie von Beginn an geplant nicht verlängert worden. Als Kooperationspartner bleibe das Villacher Unternehmen dem Club aber erhalten.

Die bereits seit längerem laufende Suche des Ex-Meisters nach einem Hauptsponsor ist durch die Corona-Krise vorübergehend gestoppt worden.

"Wir haben bereits seit Anfang des Jahres Gespräche mit einigen Firmen geführt, diese waren auch sehr konstruktiv, wurden jedoch nunmehr aufgrund der aktuellen Corona-Krise bis auf weiteres auf Eis gelegt", erklärte VSV-Finanzvorstand Andreas Schwab.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..