Salzburg-Jungstürmer für den VSV

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der VSV holt sich ein Talent aus der Salzburger Akademie für die EBEL-Saison 2018/19 in die eigenen Reihen. Alexander Lahoda wird mit einem Vertrag ausgestattet, nachdem er zuletzt im Tryout bei den Adlern war.

Der 22-jährige Rechtsflügel konnte sich bislang in vier Testspielen beweisen. In den letzten beiden Saisonen spielte er in Salzburgs Zweitmannschaft in der AlpsHL, wo er in 60 Spielen 32 Scorerpunkte verbuchte (14 Tore, 18 Assists). Auch auf fünf Einsätze für die ÖEHV-U20 brachte er es.

"Alexander ist ein junger, talentierter Spieler, der sehr viel Energie und Schwung ins Spiel bringt und wir sind überzeugt, dass er sein Talent abrufen und die Chance nutzen wird", sagt Coach Gerhard Unterluggauer.

Textquelle: © LAOLA1.at

CHL: Das erwartet Bozen gegen Skelleftea und Helsinki

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare