Nations League: Die Auf- und die Absteiger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dänemark schafft mit einem 2:1 in Cardiff gegen Wales den Aufstieg in die Liga A der Nations League.

Bereits am Donnerstag erreichte Bosnien-Herzegowina mit dem 0:0 im Ernst-Happel-Stadion gegen Österreich als Gruppensieger den Aufstieg aus Liga B in die Liga A.

Weiters dürfen sich auch die Ukraine (Aufstieg in Liga A) sowie Finnland (von C in Liga B) und Georgien (von D in Liga C) freuen.

Prominentester Absteiger ist Deutschland, das den bitteren Weg aus der Liga A in die Liga B gehen muss.

Weitere Absteiger der erstmals durchgeführten Nations League, die bereits vor den letzten Spieltagen feststehen:

Auch Island und Polen steigen aus Liga A ab

Island und Polen müssen wie Deutschland aus der Liga A in die Liga B wechseln.

Irland und Nordirland verlassen die Liga B in Richtung Liga C und von dort steigen Estland und Slowenien in die Liga D ab.

DAZN zeigt die Nations League LIVE! Hol dir jetzt dein kostenloses Probemonat >>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Nations League: Niederlande besiegeln Deutschland-Abstieg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare