Ralf Rangnick holt Duo zu Manchester United

Ralf Rangnick holt Duo zu Manchester United Foto: © getty
 

Ralf Rangnick verstärkt seinen Stab bei Manchester United mit Sascha Lense und Chris Armas.

Lense wird als Sportpsychologe bei den "Red Devils" fungieren, mit dem 36-Jährigen arbeitete Rangnick bereits bei RB Leipzig zusammen. "In Deutschland haben die meisten Vereine einen Sportpsychologen", meint der United-Interimscoach bei der Bekanntgabe.

Der 64-Jährige erklärt weiter: "Für mich ist das absolut logisch. Wenn man spezielle Trainer für Torwart, Stürmer und Fitness hat, sollte man auch einen Experten für das Gehirn haben. Es geht nicht darum, auf einem roten Sofa zu sitzen und Händchen zu halten. Das Gehirn soll den Körper unterstützen und nicht gegen ihn arbeiten."

Der 49-jährige Armas war bis Juli 2021 beim Toronto FC als Cheftrainer angestellt, stand davor zwischen 2015 und 2020 bei den New York Red Bulls unter Vertrag. Der US-Amerikaner steht Rangnick als Assistenztrainer zur Seite und übernimmt damit jenen Job, der auch Gerhard Struber angeboten wurde (Alle Infos >>>).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..