Manchester United: Declan Rice soll 2022 kommen

Manchester United: Declan Rice soll 2022 kommen Foto: © getty
 

Das Transferfenster in der Premier League wurde erst vor etwas mehr als einer Woche geschlossen, Manchester United beschäftigt sich aber offenbar schon intensiv mit der kommenden Sommer-Transferzeit.

Wie die "Manchester Evening News" berichten, haben die "Red Devils" Declan Rice zu ihrem Transferziel-Nummer eins für 2022 erklärt. Der Klub soll mit West Ham, der aktuelle Arbeitgeber des 22-Jährigen, sogar schon Kontakt aufgenommen haben, um die Rahmenbedingungen eines Wechsels zu diskutieren.

Rice hat bei den Londonern noch einen Vertrag bis Sommer 2024 und würde wohl an die 100 Millionen Euro kosten. Bei Manchester United werden im Sommer Plätze im zentralen Mittelfeld frei - Paul Pogba wird aller Voraussicht nach ablösefrei gehen und Donny van de Beek hegt auch Abwanderungsgedanken.

Der defensive Mittelfeldspieler hat Vize-Europameister England im defensiven Mittelfeld zuletzt den Stempel aufgedrückt und bereits 134 Spiele in der Premier League in den Beinen.

VIDEO: Lachen mit West Ham


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..