BVB-Juwel Sancho bleibt in Dortmund

BVB-Juwel Sancho bleibt in Dortmund Foto: © getty
 

Der 18-jährige Jadon Sancho gilt als eines der größten Talente auf dem derzeitigen Fußballmarkt.

In seiner ersten richtigen Profi-Saison bei Borussia Dortmund kommt der Engländer nach 17 Einsätzen bereits auf sechs Treffer und acht Assists. Damit hat er maßgeblichen Anteil am derzeitigen Erfolg Dortmunds. Nun verkündet Sportdirektor Michael Zorc, dass Sancho zumindest im nächsten Jahr weiterhin für den BVB auf Torejagd gehen wird.

Im Interview mit "ESPN" erklärt Zorc: "Er wird nächstes Jahr definitiv bei uns bleiben. Wir sind überzeugt davon, dass wir für ihn die beste Anlaufstelle sind, um sich zu verbessern."

BVB-Juwel Sancho wechselte 2017 von Manchester City zum Bundesliga-Tabellenführer. Bereits damals waren Dortmund die Dienste des Engländers knapp acht Millionen Euro wert.

Zuletzt kamen immer wieder Gerüchte auf, dass Top-Klubs wie Real Madrid Interesse an Sancho zeigen. Zorc sieht seinen Verein bezogen auf junge Spieler in einer guten Position: "Sie verstehen, dass wir ihnen eine Plattform geben können und dass unsere Trainer den Mut haben, sie spielen zu lassen."

Borussia Dortmund trifft zum Rückrunden-Auftakt am Samstag um 18:30 auf RB Leipzig. LIVE-Ticker >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..