Borussia Dortmund schenkt Sieg her

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Dortmund kommt in der 9. Runde der deutschen Bundesliga nicht über ein 2:2 bei Eintracht Frankfurt hinaus.

Sahin (19.) und Philipp (57.) sorgen für die komfortable Führung des BVB, für den Sieg reicht es aber nicht: Binnen vier Minuten sorgen Haller (64./Elfmeter) und Wolf (68.) für den Ausgleich.

In der Tabelle bleibt Dortmund mit 20 Punkten an der Spitze, der FC Bayern kann jedoch mit einem Sieg beim HSV (18:30 Uhr) gleichziehen. Frankfurt ist mit 14 Zählern Sechster.


Textquelle: © LAOLA1.at

Karten für Salzburg-Gastspiel um 9 Euro zu haben

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare