England stürmt im Jubiläumsspiel zur EURO 2020

Aufmacherbild Foto: © getty
 

England sorgt im 1000. Länderspiel für ein Spektakel und schießt Montenegro in der EM-Qualifikation mit 7:0 aus dem Wembley.

Bereits zur Halbzeit führen die "Three lions" nach den Treffern von Oxlade-Chamberlain (11.), Kane (19., 24., 37.) und Rashford (30.) mit 5:0. Ein Eigentor von Sofranac (66.) macht das halbe Dutzend voll. Chelsea-Angreifer Abraham fixiert bei seinem Debüt den Endstand (84.).

Die Elf von Gareth Southgate qualifiziert sich damit noch vor dem letzten Quali-Spieltag fix für die Europameisterschaft 2020.

In der zweiten Partie der Gruppe A schlägt Tschechien den Kosovo mit 2:1 und qualifiziert sich ebenfalls für die EM. Ex-Rapidler Atdhe Nuhiu bringt die Gäste zunächst in Führung (50.), ehe die Tschechen die Partie durch Kral (71.) und Celustka (79.) drehen können.

Am letzten Quali-Spieltag empfängt Kosovo am Sonntag England, Tschechien reist zum Tabellenschlusslicht Bulgarien.

Spielplan/Ergebnisse Gruppe A >>>

Tabelle Gruppe A >>>

Textquelle: © LAOLA1.at

EM-Quali: Türkei fährt nach Remis gegen Island zur EURO 2020

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare