Bayern-Schock! Auch Gnabry fehlt gegen Paris

Bayern-Schock! Auch Gnabry fehlt gegen Paris Foto: © getty
 

Schlechte Nachrichten für Titelverteidiger Bayern München vor dem Viertelfinal-Duell in der UEFA Champions League gegen Paris Saint-Germain (Mittwoch ab 21:00 Uhr im LIVE-Ticker).

Der Klub von David Alaba muss neben Stürmerstar Robert Lewandowski (mehr Infos) kurzfristig auch auf Serge Gnabry verzichten. Der DFB-Nationalspieler ist positiv auf das Coronavirus getestet worden und befindet sich deshalb in häuslicher Quarantäne.

Auf der offiziellen Pressekonferenz am Dienstag hatte Trainer Hansi Flick noch von Halsschmerzen gesprochen, wenig später bestätigten die Münchner aber den positiven Test des Offensivspielers. Ihm gehe es gut, sollte der PCR-Test ebenfalls ein positives Ergebnis aufweisen, droht Gnabry eine zehntägige Quarantäne.

Der 25-Jährige war bereits im Oktober des vergangenen Jahres positiv auf das Virus getestet worden und verpasste das CL-Spiel gegen Atletico Madrid. Gnabry durfte die häusliche Quarantäne jedoch vorzeitig verlassen, weil sich das Testergebnis als falsch-positiv herausstellte.

Flick muss in der Neuauflage des Champions-League-Duells der vergangenen Saison damit improvisieren. Goalgetter Lewandowski und Gnabry zählen im Normalfall zum absoluten Stammpersonal der Bayern.


Die Highlights des Spitzenspiels in der deutschen Bundesliga zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..