Neue Nummer 1? Goalie-Überraschung in Klagenfurt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Sieben Mal hat Zan Pelko in der laufenden Saison zu Null gespielt - das ist ex aequo mit Rieds Johannes Kreidl Bestwert in der HPYBET 2. Liga.

Doch der Vertrag des Schlussmannes des SK Austria Klagenfurt läuft im Sommer aus und der Spitzenreiter hat bisher noch keine Anstalten gemacht, das Arbeitspapier des 29-jährigen Slowenen zu verlängern.

LAOLA1-Informationen zufolge liegt das daran, dass die Kärntner für die kommende Saison schon mit einem neuen Tormann einig sind. Phillip Menzel steht unmittelbar vor einem Wechsel vom VfL Wolfsburg zur Klagenfurter Austria.

Der 21-jährige Deutsche ist 2014 aus dem Nachwuchs von Holstein Kiel in die Talenteschmiede der "Wölfe" gewechselt und war in der abgelaufenen Saison während den Verletzungspausen von Koen Casteels zwischenzeitlich die Nummer 2 des VfL hinter ÖFB-Legionär Pavao Pervan.

Für die zweiten Mannschaft der Wolfsburger hat Menzel, der einige Nachwuchsländerspiele für den DFB gemacht hat, in der Regionalliga über 50 Spiele absolviert.

Austria Klagenfurt in Horn, Fr., ab 20:25 Uhr, im kostenlosen LIVE-Stream >>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Der FC Wacker will für die neue Saison aufrüsten: Die Kandidaten

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare