GAK: Die Pläne des Grazer Stadtklubs

 

In dieser Saison ist es sich noch nicht ausgegangen. Es wäre auch eine Sensation gewesen, hätte der GAK den Aufstieg in die Bundesliga geschafft. Aber immerhin haben die Steirer mit dem Erhalt der Lizenz für die höchste Spielklasse bewiesen, dass sie auf vielen Ebenen bereit für die Bundesliga sind.

Doch wann klappt es mit der Rückkehr in die Bundesliga? Diese Frage - und noch viele, viele mehr - hat "Zwarakonferenz"-Host Johannes Kristoferitsch dem GAK-Sportdirektor Didi Elsneg gestellt.

Der Ex-Profi, erklärt seine neue Position im Verein, blickt auf seine aktive Karriere zurück (inklusive spannender Anekdote über Antonio Cassano) und wagt einen Ausblick auf die Zukunft des GAK. Wie läuft die Kaderplanung für die neue Saison? Wie sollen junge Spieler ohne eigene Akademie gefördert werden? Wie sieht er die Fan-Kritik an Trainer Gernot Plassnegger?

Eines ist für Elsneg jedenfalls klar: "Mein Traum ist die Bundesliga und es braucht wieder ein Grazer Derby!"

Hört rein und diskutiert auf den Social-Media-Kanälen unter "#LigaZwa" mit uns.

Den Podcast findet ihr unter "LAOLA1 on Air" auf Spotify, iTunes und Deezer.

Hier kannst du dir das VIDEO ansehen:



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..