LCS: Cloud 9 sieglos ohne 'Sneaky'

Aufmacherbild Foto: © Cloud 9 Zach Scuderi Twitter
 

Cloud 9 verspielte ihre gute Tabellensituation, Team Liquid ist weiterhin gut unterwegs und für CLG sieht es auch sehr gut aus. Was sonst noch so passiert ist und was noch alles passieren wird, erfahrt ihr in unserem neuesten Artikel zur LCS.

Team Liquid dominiert weiterhin

Auch diese Woche ist Team Liquid wieder nicht aufzuhalten. Optic Gaming war auch nicht stark genug, um sie von ihrer Siegesserie abzubringen. Für Team Liquid sieht es nun sehr gut aus, um als Erster aus dem Summer Split hervorzukommen. Drei Spiele sind es in der LCS noch und Team Liquid führt mit zwei Siegen vor CLG und als Gegner stehen unter anderem noch Echo Fox auf dem Programm.

Cloud 9 verlieren ohne 'Sneaky' deutlich

Cloud 9 war gestern nicht mit dem Standard-Roster in der Kluft und musste dafür mit einer Niederlage gegen den Vorletzten bezahlen. 'Sneaky' musste das Spiel von der Bank aus beobachten und sah, dass er für sein Team sehr wichtig ist. Der Ersatz-ADC 'Deftly' konnte nicht mit dem Star-ADC mithalten und war mitunter ein Grund, warum es am Ende nicht so gut lief. Heute gegen Team Liquid wird es auf jeden Fall nicht leichter und man kann nur hoffen, dass 'Sneaky' wieder auf der Botlane zu sehen sein wird. Für Flyquest steht mit Clutch Gaming wieder ein Gegner an, der besiegbar ist.

Golden Guardians besiegen 100 Thieves

Die Golden Guardians konnten das Spiel um Platz sechs gegen 100 Thieves für sich entscheiden. Somit sind sie unmittelbar hinter Optic Gaming und können diese sogar noch hinter sich lassen. Für 100 Thieves steht heute mit TSM ein Gegner am Programm, der wohl nur mit sehr viel Glück schlagbar ist. Auf die Golden Guardians wartet Optic Gaming und damit haben sie die Möglichkeit, heute noch Platz zu sichern.

Echo Fox hatte keine Chance gegen TSM

Nachdem Echo Fox nächste Season nicht mehr in der LCS spielen wird, wirkt das Team auch mental sehr geschwächt. Gegen TSM hatten sie daher auch keine Chance und mussten sich klar geschlagen geben. Für Echo Fox wird es nach dieser Niederlage sehr schwer werden, ihren letzten Split nicht als Letzter zu beenden. Mit Counter Logic Gaming und Team Liquid hat man Gegner, die auch mit einem guten Mindset nur sehr schwer zu besiegen sind.

CLG kann sich alleinigen Platz 2 sichern

Durch die Niederlage von Cloud 9 und dem Sieg von CLG konnten sie sich den alleinigen zweiten Platz sichern. Im heutigen Spiel gegen Echo Fox sollten sie auch kein Problem haben, den Platz halten zu können. Die Truppe rund um den deutschen Midlaner 'PowerOfEvil' steht damit ziemlich sicher in den Playoffs und hat somit die Möglichkeit, auf die Worlds 2019 zu kommen. Für CLG wäre der zweite Platz der bisher erfolgreichste Abschluss eines Splits in der LCS.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare