Tom McCollum bleibt beim HC Innsbruck

Tom McCollum bleibt beim HC Innsbruck Foto: © GEPA
 

Der HC Innsbruck fixiert sein Goalie-Gespann für die kommende ICE-Saison!

Stamm-Torhüter Tom McCollum wird auch in der Spielzeit 2021/22 das Gehäuse der "Haie" hüten und geht somit in seine zweite Saison am Inn. Als Back-Up wird der bereits verlängerte Rene Swette fungieren, für den es das insgesamt vierte Jahr in Innsbruck sein wird.

Obmann Günther Hanschitz ist von den Qualitäten McCollums überzeugt: "Tom hat vor Allem gegen Ende der Saison seine Klasse gezeigt. Wir freuen uns, dass er weiter in Innsbruck bleibt."

Head Coach Mitch O'Keefe: "Ich bin riesig froh, dass Tom weiter ein Hai bleibt. Nach der anfangs schwierigen Saison fürihn brennt er darauf zu zeigen, wie gut er wirklich ist. Und ich bin sicher, dass er das auch tun wird. Tom kennt die Liga jetzt, und ist bereit, das Team nächstes Jahr mit zu führen. Er ist ein großartiger Charakter, am Eis und in der Kabine."

Der 31-jährige US-Amerikaner absolvierte 2020/21 sein erstes Jahr in Europa, bestritt 37 Partien und kam dabei auf eine Fangquote von 89,4% sowie ein Goals Against Average von 3,38.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..