Innsbruck bindet Leistungsträger

Innsbruck bindet Leistungsträger Foto: © GEPA
 

Der HC Innsbruck vermeldet weitere Vertragsverlängerungen.

Mit Jan Lattner binden die "Haie" einen defensiven Leistungsträger an den Klub, dazu wird auch in Zukunft auf den 23-jährigen Lukas Bär gesetzt. Lattner zählte vergangene Saison zu den punktebesten Verteidigern der Liga, Bär geht in seine bereits fünfte Saison mit den Tirolern.

"Ich freue mich, weiter in Innsbruck spielen zu können, auch weil es meiner Familie und mir in Tirol sehr gefällt. Ich hoffe auf eine tolle Saison 21/22!", sagt Lattner.

Auch Bär schätzt sich glücklich: "Super, dass ich weiter in Innsbruck spielen werde. Hoffentlich bleibe ich diesmal verletzungsfrei. Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Saison, wenn möglich wieder mit Fans im Stadion, denn die Stimmung vermisse ich schon."

"Jan Lattner ist eine wahre Macht, ein echter Leader. Jan war diese Saison einer der besten D-Scorer, er spielt immer mit großem Herz, 100-prozentigem Einsatz, und bringt das Spiel für Spiel aufs Eis. Es ist immer großartig, solche Typen im Team zu haben", betont Innsbrucks Head Coach Mitch O'Keefe.

Er fügt an: "Lukas Bär hat einen großartigen Charakter und ist mit ganzem Herz dabei. Das hat er nicht zuletzt vergangene Saison bewiesen, als er sich nach einer schweren Verletzung zurück ins Team gekämpft hat. Ich weiß, dass Lukas jetzt schon heiß darauf ist, zurück an die Arbeit zu gehen um eine gute Saison zu spielen."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..