3 ICE-Bewerber stehen vor der Liga-Aufnahme

3 ICE-Bewerber stehen vor der Liga-Aufnahme Foto: © GEPA
 

Die ICE Hockey League steht kurz vor der Aufstockung auf 14 Teilnehmer!

Wie die Liga in einer Pressemitteilung schreibt, wird bei der abgehaltenen Generalversammlung beschlossen, dass der HC Orli Znojmo, der HC Pustertal und der HK Olimpija Ljubljana die grundsätzliche Spielberechtigung für die Saison 2021/22 erhalten.

Die erfolgreichen Bewerber haben nun zehn Tage Zeit, um die notwendigen Eintrittsgebühren und Sicherheitsleistungen zu erbringen. Alle drei Klubs erhielten die nötige Mehrheit für eine Aufnahme, der Antrag der VEU Feldkirch hat hingegen keine Mehrheit gefunden.

Da die Vorarlberger grundsätzlich die notwendigen Voraussetzungen für einen Liga-Einstieg erfüllt haben, bleibt ihr Bewerber-Status aufrecht. Entscheidungen zu den Themen "Kaderregelung" und "Spielmodus" werden zu einem späteren Zeitpunkt getroffen.

"Ein großes Bekenntnis für unsere internationale Liga"

"Die große Nachfrage von Bewerbern hat uns in die glückliche Lage versetzt, die Anzahl der Ligavereine erhöhen zu können. Die Eigentümer haben sich mehrheitlich für eine Meisterschaft mit 14 Teams ausgesprochen. Wir heißen den HC Orli Znojmo herzlich willkommen zurück in unserer Liga", sagt Liga-Präsident Jochen Pildner-Steinburg.

Er führt fort: "Darüber hinaus sind wir davon überzeugt, mit dem HC Pustertal und dem HK SŽ Olimpija Ljubljana zwei weitere Mitglieder mit großem Potential gefunden zu haben. Gemeinsam haben wir ein großes Bekenntnis für unsere internationale Liga abgegeben und die nächsten wichtigen Schritte in eine erfolgreiche Zukunft gesetzt."

Franz Kalla wird neuer Vizepräsident

Während der Generalversammlung wurde ebenfalls bekannt, dass der bisherige Vizepräsident Rene Dimter (Red Bull Salzburg) sein Amt niederlegen wird.

In einer daraufhin abgehaltenen Wahl wurde der Manager der Vienna Capitals Franz Kalla zum neuen Vizepräsidenten ernannt.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..