Graz99ers holen Routinier Andrew Gordon

Graz99ers holen Routinier Andrew Gordon Foto: © getty
 

Die Graz99ers holen den langjährigen Assistant Captain des schwedischen SHL-Topklubs HC Linköping: Andrew Gordon.

Der 35-jährige Kanadier, der auch 55 NHL-Spiele für die Washington Capitals, Anaheim Ducks und Vancouver Canucks bestritt, spielte die letzten sechs Jahre fast durchgehend in Linköping, dazu bringt er geballte AHL-Erfahrung mit (568 Spiele, 234 Tore, 224 Assists).

Aus seiner SHL-Zeit entsprangen 278 Partien mit 70 Toren und 94 Assists.

"Andrew hat jede Menge Erfahrung aus den Top-Ligen wie der NHL und der SHL und hat die AHL zwei Mal gewonnen. Er war einer der besten Spieler von Linköping. Ein starker Charakter sowohl auf als auch neben dem Eis. Er verfügt über einen guten Schuss und geht gerne vor das Tor. Andrew ist ein Spieler, der sich selbst und alle seine Teamkollegen jeden Tag im Training und in den Spielen in die Pflicht nimmt“, so Head Coach Jens Gustafsson.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..