Black Wings Linz trennen sich von Perthaler

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Ära von Christian Perthaler bei den Black Wings Linz ist nach fast 20 Jahren zu Ende.

Die Oberösterreicher kündigen laut eines Artikels der "OÖNachrichten" den 51-jährigen Manager und haben bereits den klubinternen Mail-Account geschlossen.

Perthaler wechselte 2001 als Spieler vom KAC nach Linz und übersiedelte nach Ende seiner aktiven Karriere ins Management. Bis zum abrupten Ende der Saison wegen der Corona-Pandemie war er auch Sportchef.

In den letzten drei Jahren kam es immer wieder zu großen Meinungsverschiedenheiten mit dem Präsidium, zum endgültigen Bruch kam es vor mehr als zwei Wochen. Da Perthaler positiv auf das Coronavirus getestet worden ist, befindet er sich derzeit in seinem Wohnsitz in Wilhering in Quarantäne.

Textquelle: © LAOLA1.at

Fit mit LAOLA1: Ski-Ass Kathi Liensberger zeigt Hamstring Curl

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare