Raonic kegelt Tsonga in Stuttgart raus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Milos Raonic steht beim ATP-250-Turnier in Stuttgart im Viertelfinale.

Der 28-jährige Kanadier liefert sich im Achtelfinale einen engen Kampf mit Jo-Wilfried Tsonga, schafft es letzten Endes aber in drei Sätzen, mit 6:4, 6:7 (5), 7:6 (1), über den Franzosen zu triumphieren.

In der Runde der letzten acht trifft die ehemalige Nummer drei der ATP-Weltrangliste nun auf den Ungar Marton Fucsovics. Der 27-Jährige konnte in seiner Achtelfinalpaarung den an vier gestetzten Georgier Nikoloz Basilashvili mit 6:7 (4), 6:2, 7:5 in die Knie zwingen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Thiems French-Open-Bilanz: "Klo-Fehler" und Südstadt-"Vorteil"

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare