Nadal müht sich ins Barcelona-Semifinale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Rafael Nadal zieht ins Semifinale des ATP-500-Turniers in Barcelona ein, hat gegen Martin Klizan aber mehr Mühe als erwartet und gewinnt letztlich 6:0 und 7:5.

Zwar lässt der Sand-König im ersten Satz nichts anbrennen, im zweiten Durchgang muss die Nummer 1 der Welt aber ein Break hinnehmen und drei Satzbälle des Qualifikanten abwehren. Der Slowake macht im Angesicht dieser Überraschung aber unerzwungene Fehler.

Halbfinal-Gegner Nadals wird David Goffin (BEL/4), der Roberto Bautista Agut (ESP/8) 6:7(3), 6:2 und 6:2 besiegt.

Thiem-Bezwinger Stefanos Tsitsipas trifft auf Pablo Carreno Busta (ESP/5), der die Nummer 2 des Turniers, Grigor Dimitrov (BUL), mit 6:3 und 7:6(4) eliminiert.

Textquelle: © LAOLA1.at

Barcelona: Marach/Pavic geben vorzeitig auf

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare