Auftakt-Pleite für Gerald Melzer in Istanbul

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bittere Erstrunden-Niederlage für Gerald Melzer in Istanbul!

Der 27-jährige Niederösterreicher muss sich beim ATP-250-Event (Sand, 480.000 Euro) in der Türkei dem Brasilianer Thiago Monteiro 3:6, 6:3 und 1:6 geschlagen geben.

Die Nummer 131 des ATP-Rankings aus Südamerika legt einen Blitzstart hin, führt 5:0 und gewinnt nach einer halben Stunde den ersten Satz. Danach dominiert Melzer seinen Gegner, ehe die Nummer 115 der Welt im Entscheidungssatz nach 1:42 Stunden sang- und klanglos untergeht.

Textquelle: © LAOLA1.at

Brasilien-Teamarzt Lasmar: "Neymar gut vorbereitet zur WM

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare