Hard gewinnt wieder nicht

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Cupsieger und Vizemeister HC Hard kann auch im zweiten Spiel der neuen Saison der spusu LIGA nicht gewinnen.

Nach der Auftaktniederlage gegen Krems kommen die Vorarlberger im Heimspiel gegen Schwaz nicht über ein 23:23 (10:15) hinaus. Dabei holen die Harder in der zweiten Hälfte einen Fünf-Tore-Rückstand auf. Der Supercupsieger liegt damit mit einem Zähler auf dem vorletzten Tabellenplatz, einen Rang hinter Schwaz.

Im zweiten Samstagsspiel feiern die Fivers Margareten einen 30:25 (12:11)-Erfolg gegen den SC Ferlach und feiern den ersten Saisonsieg. Die Wiener liegen mit drei Punkten hinter Westwien (4) und Bregenz (3) auf Rang drei in der Tabelle.


Textquelle: © LAOLA1.at

Beachvolleyball: Alex Horst begeistert mit Fallrückzieher

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare