Playoff-Chance der Eagles lebt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Eagles (6-6) dürfen weiterhin von einer Teilnahme an den Playoffs träumen. Im Monday Night Game der NFL-Week 13 feiert die Franchise aus Philadelphia einen 28:13-Heimsieg gegen Washington (6-6).

Eagles-Quarterback Carson Wentz sorgt dabei für zwei Touchdown-Pässe. Die Schlagzeilen gehören aber einem Spieler der Redskins. Colt McCoy, der anstelle des verletzten Quarterbacks Alex Smith auflief, zog sich Anfang des zweiten Viertels einen Wadenbeinbruch zu und wurde dirch Mark Sanchez ersetzt.

Der 32-Jährige, der erst vor zwei Wochen bei den Redskins unterschrieben hatte, brachte eine anständige Leistung.


Textquelle: © LAOLA1.at

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare