Erster DTM-Saisonsieg für Lucas Auer

Erster DTM-Saisonsieg für Lucas Auer Foto: © GEPA
 

Zwölf Rennen hat es in dieser Saison gedauert, jetzt ist Lucas Auer wieder ganz oben zu finden! Der Tiroler gewinnt den zweiten Lauf der DTM im niederländischen Assen und feiert damit den ersten vollen Erfolg in diesem Jahr.

Es ist ein verspätetes Geburtstagsgeschenk, vor etwas mehr als einer Woche wurde der Berger-Neffe 27 Jahre alt. Er verbannt in seinem Winward-Mercedes Liam Lawson im Ferrari hinter sich, Dritter wird Vortages-Sieger Marco Wittmann im BMW.

"Das war heute ein ganz hartes Stück Arbeit. Denn Liam war ein sehr harter Gegner. Großer Dank an mein Team. Die Jungs haben einen Super-Job gemacht. Ich freue mich riesig", so Auer in seiner Reaktion.

In der Gesamtwertung liegt Auer weiterhin auf Rang sieben. Auf die Top fünf fehlen ihm 13 Zähler, mit der Titelentscheidung wird er mit vier ausstehenden Rennen nichts mehr zu tun haben. Es führt Lawson (175 Punkte) vor Wittmann (165) und Audi-Pilot Kelvin van der Linde aus Südafrika (160).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..