Admiras U18 spielt in der Youth League

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die U18 der Admira spielt in der kommenden Saison in der UEFA Youth League.

Der Nachwuchs der Südstädter sichert sich durch einen 8:1-Sieg bei der FAL Linz U18 vorzeitig den Meistertitel in der ÖFB-Jugendliga.

Die Admira-Youngsters führen vor dem letzten Spieltag mit 51 Punkten uneinholbar vor den Altersgenossen aus Salzburg (45/ein Spiel mehr) sowie der U18 der Wiener Austria (45).

Die Vorentscheidung zugunsten der Südstädter brachte vier Runden vor Schluss der 2:1-Sieg der Admira gegen die U18 des Titelhalters von 2017.

Sollten die großen "Bullen" erneut an der Champions-League-Qualifikation scheitern, könnte die Youth League 2018/19 ohne Salzburg stattfinden.


Textquelle: © LAOLA1.at

Admira vor Neuverpflichtungen - "Causa Grozurek" droht

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare