Personal-Update von Teamchef Foda vor England-Test

Personal-Update von Teamchef Foda vor England-Test Foto: © GEPA
 

Dass ÖFB-Teamchef Franco Foda beim Test in England (Mittwoch, 21 Uhr im LIVE-Ticker) nicht aus dem Vollen schöpfen kann, steht schon länger fest.

Ein Einsatz von Marko Arnautovic und Karim Onisiwo ist noch kein Thema, Valentino Lazaro ist aufgrund von Quarantäne-Bestimmungen nicht mit nach Middlesbrough gereist.

Stefan Ilsanker ist von Anfang an noch kein Thema, und auch hinter Kapitän Julian Baumgartlinger steht noch ein Fragezeichen.

"Bei Julian müssen wir abwarten, wie das Abschlusstraining verläuft", erklärt Foda im Riverside Stadium, "Stefan hat gestern erst das erste Mal am Training teilgenommen. Für ihn würde es sicherlich zu früh kommen, morgen von Beginn an zu spielen."

"Ansonsten sind alle Spieler einsatzfähig und stehen uns auch zur Verfügung", erklärt Foda. Dies bedeutet gleichzeitig gute Nachrichten von Konrad Laimer und Christoph Baumgartner, die laut dem ÖFB-Coach beide ohne Probleme trainiert haben.

"Konni kam ohnehin schon in den letzten Spielen bei Leipzig zum Einsatz. Er ist absolut in der Lage, auch von Anfang an zu spielen", betont der Deutsche, der bezüglich Baumgartner meint:

"Christoph konnte bei Hoffenheim die letzten beiden Spiele nicht spielen, war aber bei uns im Camp vom ersten Tag an ins Mannschaftstraining integriert und hat dort ganz normal so wie immer trainiert. Auch er ist absolut in der Lage, von Anfang an zu spielen."

Keine Goalie-Vorentscheidung im Hinblick auf die EURO

Welcher Torhüter von Anfang an spielt, wird indes fraglos die spannendste Personalie in der Startelf gegen England.

Foda lässt sich einen Tag vor dem Spiel naturgemäß nicht in die Karten blicken, wer aus dem Trio Daniel Bachmann, Pavao Pervan und Alexander Schlager den Zuschlag erhält.

"Wer spielen wird, werden wir am Abend entscheiden. Wenn ich in Verbindung mit Robert Almer die Entscheidung getroffen habe, werden wir es zuerst den Torhütern mitteilen", packt der 55-Jährige seinen Standard-Spruch aus.

Egal wer das Tor hütet, eine Vorentscheidung im Hinblick aufs Einser-Leiberl bei der EURO sei es noch nicht: "Es ist nicht zwingend notwendig, dass der Tormann, der morgen spielt, auch gegen Nordmazedonien beginnen wird."

Foda mit den Torhütern zufrieden

Für Watford-Legionär Bachmann wäre ein Nationalteam-Debüt ausgerechnet in England natürlich speziell.

Ob Foda auf solche Aspekte Rücksicht nimmt, wird sich weisen. Der Chefcoch ist jedenfalls mit allen Goalies zufrieden:

"Robert hat natürlich expliziter mit den Torhütern gearbeitet, aber meinem Eindruck nach waren alle drei Torhüter bei den Spielformen sehr engagiert, alle kämpfen um die Nummer eins. Jeder würde morgen gerne spielen. Es ist ein großes Spiel gegen eine große Nation. Da ist jeder Spieler hochmotiviert."

Mögliche Aufstellungen:

England: Pickford (Everton/30 Länderspiele) - Alexander-Arnold (Liverpool/12/1 Tor), Mings (Aston Villa/8/0), Coady (Wolverhampton/4/1), Shaw (Manchester United/9/0) - Rice (West Ham/15/1), Bellingham (Borussia Dortmund/2/0) - Saka (Arsenal/4/0), Lingard (West Ham/27/4), Grealish (Aston Villa/5/0) - Kane (Tottenham/53/34)

Ersatz: D. Henderson (Manchester United/1), Johnstone (West Bromwich/0), Ramsdale (Sheffield United) - Godfrey (Everton/0), White (Brighton/0), Stones (Manchester City/42/2), Walker (Manchester City/55/0), James (Chelsea/6/0), Chilwell (Chelsea/14/0), Trippier (Atletico Madrid/26/1), Mount (Chelsea/16/4), J. Henderson (Liverpool/58/0), Phillips (Leeds/7/0), Sterling (Manchester City/61/14), Ward-Prowse (Southampton/6/1), Calvert-Lewin (Everton/7/4), Foden (Manchester City/6/2), Rashford (Manchester United/40/11), Watkins (Aston Villa/1/1)

Es fehlen: Greenwod (verletzt), Maguire (im Aufbautraining), Sancho (verkühlt)

Österreich: Bachmann (Watford/0) - Lainer (Mönchengladbach/28/1), Dragovic (Bayer Leverkusen/89/2), Hinteregger (Eintracht Frankfurt/53/4), Ulmer (Red Bull Salzburg/23/0) - Laimer (RB Leipzig/7/1), X. Schlager (VfL Wolfsburg/19/1) - Baumgartner (TSG 1899 Hoffenheim/8/3), Sabitzer (RB Leipzig/48/8), Alaba (FC Bayern München/79/14) - Kalajdzic (VfB Stuttgart/5/3)

Ersatz: A. Schlager (LASK/6), Pervan (VfL Wolfsburg/7) - Friedl (Werder Bremen/2/0), Lienhart (SC Freiburg/3/0), Posch (TSG 1899 Hoffenheim/10/1), Trimmel (Union Berlin/11/0), Ilsanker (Eintracht Frankfurt/50/0), Baumgartlinger (Bayer Leverkusen/82/1), Grillitsch (TSG 1899 Hoffenheim/21/1), Schaub (FC Luzern/SUI, 19/6), Schöpf (FC Schalke 04/25/5), Gregoritsch (FC Augsburg/24/4)

Es fehlen: Arnautovic (Muskelprobleme), Onisiwo (Knochenprellung im Knie), Lazaro (Training in Österreich mit ÖFB-U21-Team)


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..