Barca und Bayern mit Scouts bei Österreich-Bosnien

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Duell der UEFA Nations League zwischen Österreich und Bosnien-Herzegowina lockt Scouts zahlreicher Top-Klubs ins Ernst-Happel-Stadion.

Unter anderem werden Beobachter des FC Bayern München und des FC Barcelona anwesend sein, wenn das ÖFB-Team versucht, für die 0:1-Niederlage in Zenica Revanche zu nehmen.

Scouts folgender Teams sind in Wien mit dabei: RSC Anderlecht, FC Augsburg, Brighton, Trabzonspor, Atalanta, FC Southampton, FC Bayern München, VfB Stuttgart, Manchester City, Tottenham, Fulham, S.p.a.l, FC Barcelona, AC Milan, Wolverhampton, Inter, Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund, TSG Hoffenheim, Fortuna Düsseldorf, Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt und VfL Wolfsburg.

Rund 34.000 Tickets sind für die Begegnung bisher abgesetzt.

Textquelle: © LAOLA1.at

SKN St. Pölten: Scouts beobachten Stürmer Pak

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare