War Ronaldo schon beim Medizincheck?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Gerüchte um einen Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin werden weiter befeuert.

Glaubt man Ex-Juve-Manager Luciano Moggi, hat der Portugiese bereits den Medizincheck bei der "Alten Dame" absolviert.

"Ich habe mit wichtigen Menschen gesprochen und Cristiano Ronaldo war schon beim Medizincheck für Juventus in München. Er hat bereits einen Vertrag beim italienischen Meister unterschrieben", sagt Moggi in der italienischen TV-Sendung "7 Gold".

Berichten zufolge soll Ronaldo bei Juve einen Drei- oder Vierjahresvertrag erhalten und rund 30 Millionen Euro netto pro Jahr kassieren.

Der 33-Jährige soll auch schon auf der Suche nach einer Villa in Turin sein.

Wie "AS" indes meldet, soll es diese Woche noch zu einem Treffen zwischen Ronaldo-Berater Jorge Mendes und den Real-Bossen kommen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Real Madrid dementiert Transfer von Kylian Mbappe

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare