Real Betis entgeht Niederlage gegen Absteiger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Betis entgeht zum Abschluss der 35. La-Liga-Runde einer Niederlage gegen Absteiger Malaga.

Das Tabellenschlusslicht geht im Estadio Benito Villamarin überraschend durch Youssef En-Nesyri in Führung (20.), danach dreht Betis die Partie. Riza Durmisi sorgt nur vier Minuten nach Malagas Führung für den Ausgleich (24.), Fabian gelingt in der 73. Minute der Siegtreffer.

Betis liegt in der Tabelle weiter auf Rang fünf und damit auf einem Europa-League-Platz, Malagas Abstieg war bereits zuvor besiegelt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Medien: Wechsel von Louis Schaub zum 1. FC Köln fix

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare