Neuer Klub für Daniel Offenbacher

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Daniel Offenbacher hat seine Suche nach einem neuen Verein erfolgreich beendet. Der 26-Jährige unterschreibt in Litauen beim Titelverteidiger und aktuellen Tabellenführer FK Suduva Marijampole.

Der Vertrag des Mittelfeldspielers wurde nach Saisonende beim Wolfsberger AC nicht verlängert. Der ehemalige Nachwuchs-Internationale spielte bisher auch schon bei RB Salzburg, BW Linz, Wiener Neustadt und dem SK Sturm.

In Litauen trifft er auf seinen ehemaligen WAC-Kollegen Mihret Topcagic sowie den ehemaligen Austria-Ersatztormann Ivan Kardum.


Textquelle: © LAOLA1.at

Champions League? Salzburg-Coach Rose hält den Ball flach

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare