Dzeko und Milik wechseln innerhalb der Serie A

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Innerhalb der italienischen Serie A kommt es zu einer Stürmerrochade.

Italienischen Medien zufolge wechselt Edin Dzeko von der AS Roma zu Juventus. Der Bosnier kostet 15 Millionen Euro Ablöse und soll in Turin mindestens 7,5 Millionen Euro pro Saison verdienen.

Arkadiusz Milik wechselt indes leihweise von Napoli nach Rom, um dort Dzeko zu ersetzen. Der Pole verlängert zunächst seinen Napoli-Vertrag bis Sommer 2022, die Römer haben allerdings im kommenden Sommer eine Kaufoption in der Höhe von mindestens 18 Millionen Euro. Im Gegenzug sollen zudem zwei Nachwuchsspieler von der Roma nach Neapel wechseln.

Alle drei Vereine haben den Wechseln angeblich bereits zugestimmt, die Medizin-Checks sind noch ausständig.

Textquelle: © LAOLA1.at

FAC-Trainer Miron Muslic: Mein erstes Mal

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare