Arnautovic-Doppelpack wendet West-Ham-Pleite ab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

West Ham United kann sich einfach auf Marko Arnautovic verlassen.

Am 21. Spieltag der Premier League rettet der ÖFB-Star mit einem Doppelpack innerhalb von zwei Minuten (66., 68) den "Hammers" ein 2:2 nach 0:2-Rückstand gegen Brighton & Hove Albion.

Zunächst bringen Dale Stephens (56.) und Shane Duffy (58.) die Gäste mit einem Doppelschlag in Front.

Dann schlägt aber die Stunde von Österreichs Fußballer des Jahres, der mit seinen Saisontoren sechs und sieben die zweite Pleite in Folge abwendet. In der ersten Halbzeit wird "Arnie" zudem ein Elfmeter verwehrt, als er im Straufraum zu Fall gebracht wird.

Die "Hammers" bleiben damit mit 28 Zählern auf Rang zehn. Brighton rangiert einen Punkt dahinter auf Platz 13.

Irres Torfestival in Bournemouth

Eine unfassbare erste Halbzeit liefern sich AFC Bournemouth und der FC Watford. Zunächst bringt Troy Deeney die Gäste mit einem Doppelpack in Front (14., 27).

Nachdem Nathan Ake (34.) und Cullum Wilson (37.) für den Ausgleich zum 2:2 sorgen, bringt Ken Sema den FC Warford im Gegenzug (38.) erneut in Führung. Damit aber nicht genug, denn in Minute 40 stellt Ryan Fraser mit seinem Tor zum 3:3 den Endstand her.

Bournemouth (27 Punkte) liegt auf Rang zwölf, Watford (29 Zähler) ist Achter.

Crystal Palace feiert einen 2:0-Auswärtssieg bei den Wolverhampton Wanderers. Jordan Ayew in Minute 83 und Luka Milivojevic (90./Elfmeter) sorgen für den späten Erfolg.

Die Wolves liegen mit 29 Punkten auf Platz neun, Palace verschafft sich etwas Luft im Abstiegskampf unf rangiert mit 22 Zählern auf Position 14.

Einen Auswärtssieg feiert auch der FC Burnley mit einem 2:1 bei Huddersfield Town. Dabei geht das Schlusslicht zunächst mit 1:0 in Führung. Steve Mounie sorgt per Kopf für das erste Tor (33.).

Chris Wood sorgt aber in der 40. Spielminute noch vor dem Seitenwechsel für den Ausgleich. Ashley Barnes sichert dem FC Burnley mit seinem Treffer dann die wichtigen Punkte (74.)

Burnley verlässt damit die Abstiegsränge und springt mit 18 Punkten auf Platz 16. Huddersfield bleibt mit nur 10 Pünktchen Letzter.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare