Ex-Weltmeister vor dem Sprung auf die Insel

Ex-Weltmeister vor dem Sprung auf die Insel Foto: © getty
 

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Sami Khedira steht vor einem Wechsel in die Premier League. Laut der italienischen Sportzeitung "Gazzetta dello Sport" soll vor allem Khediras Ex-Trainer Carlo Ancelotti großes Interesse haben, den Juventus-Kicker zum FC Everton zu lotsen.

Der Weltmeister von 2014 war bei Juventus unter Andrea Pirlo aufs Abstellgleis geraten und spielte in der Serie A noch keine einzige Minute. Für das Champions-League-Aufgebot des italienischen Meisters wurde Khedira nicht einmal nominiert.

Schon im November hatte der 33-Jährige im "ZDF-Sportstudio" gesagt, dass er einen Wechsel in die Premier League forcieren möchte.

Khedira absolvierte seine fußballerische Ausbildung beim VfB Stuttgart, von dem er 2010 zu Real Madrid wechselte. Nach fünf Jahren bei den Madrilenen heuerte er 2015 bei Juventus an. Das deutsche Teamtrikot trug der Mittelfeldspieler 77 Mal.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..