Weimann verlängert Vertrag bei Bristol City

Weimann verlängert Vertrag bei Bristol City Foto: © getty
 

England-Legionär Andreas Weimann verlängert seinen Vertrag beim englischen Zweitligisten Bristol City um drei weitere Jahre bis 2024. Das geben die "Robins" am Dienstag bekannt.

Der 29-Jährige, der ursprünglich aus dem Nachwuchs von Rapid Wien kommt, spielt seit seinem Wechsel im Jahr 2007 mit 15 Jahren durchgehend in England. Im Juli 2018 schloss sich der Offensivspieler Bristol City an.

"Es hat ein bisschen länger gedauert, alles unter Dach und Fach zu bringen, aber ich bin froh, dass alles erledigt ist und ich wieder starten kann", sagt Weimann, der den Klub gar nicht erst verlassen wollte.

"Wir sind glücklich, dass Andi einen neuen Vertrag unterschrieben hat, speziell weil es Interesse von anderen Klubs gab", sagt Bristol-City-Cheftrainer Nigel Pearson.

Der 14-fache österreichische Nationalspieler Weimann hat für Bristol City wettbewerbsübergreifend 101 Pflichtspiele absolviert und dabei 21 Tore erzielt. Ein Kreuzbandriss Ende Oktober beendete die abgelaufene Saison für den Wiener frühzeitig.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..