7:0! Dortmund überrollt Nürnberg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Dortmund ist nach dem Remis gegen Hoffenheim zurück auf der Siegerstraße - und wie! Der BVB schlägt den 1. FC Nürnberg am 5. Spieltag mit 7:0.

Die Dortmunder, bei denen Mario Götze nicht im Kader steht, gehen bereits in der 9. Minute durch Jacob Bruun Larsen in Führung. Marco Reus erhöht noch vor der Pause (32.).

Gleich nach Seitenwechsel macht Hakimi für die Favre-Elf alles klar (49.), Reus besorgt mit seinem zweiten Treffer das 4:0 (58.). Manuel Akanji mit seinem ersten Saisontor (74.), Jadon Sancho (85.) und Julian Weigl (88.) machen den Kantersieg perfekt.

Dortmund bleibt damit den Bayern auf den Fersen und liegt punktegleich mit Werder zwei Zähler hinter den Münchnern. Die Nürnberger, bei denen Georg Margreitter durchspielt und Lukas Jäger auf der Bank sitzt, liegen auf Rang 14.

Tabelle

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare