Neuer Teamkollege für ÖFB-Legionäre in Leverkusen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Neuer Teamkollege für die beiden ÖFB-Teamspieler Julian Baumgartlinger und Aleksandar Dragovic bei Bayer 04 Leverkusen!

Der Bundesliga-Dritte verstärkt sich mit Defensivmann Timothy Fosu-Mensah von Manchester United. Der Rechtsverteidiger unterschreibt bei der Werkself einen Vertrag bis 2024. Da sein Vertrag in Manchester zum Saisonende ausgelaufen wäre, ist die Ablösesumme überschaubar. Nach Medienberichten soll sie bei unter zwei Millionen liegen.

Fosu-Mensah soll die Probleme Bayers auf der rechten Abwehrseite lösen. Der im Sommer von Atletico Madrid für ein Jahr ausgeliehene Santiago Arias zog sich nach einem Einsatz für Bayer einen Wadenbeinbruch zu, Ex-Kapitän Lars Bender ist häufig verletzt und wird am Saisonende seine Karriere beenden. Zuletzt half sogar Dragovic mehrmals auf der für ihn ungewohnten Position aus.

Fosu-Mensah kam beim aktuellen Tabellenführer in England diese Saison kaum zum Einsatz. In der Premier League wurde er nur am ersten Spieltag eingesetzt, in der Champions League kam er zu zwei Kurzeinsätzen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Handball-WM: Russen planen nach Doping-Urteil stillen Protest

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..