LASK unterliegt Besiktas knapp

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der LASK muss sich beim Favoriten Besiktas Istanbul im Hinspiel der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation mit 0:1 geschlagen geben.

Dabei müssen die Athletiker einen frühen Rückschlag verdauen: Routinier Ryan Babel (6.) nickt nach Flanke von Gönül zur Führung für die Hausherren ein. Das Glasner-Team ist davon jedoch nicht geschockt und kommt durch Tetteh (17./18.) und Holland (31.) selbst zu Chancen.

Die Gastgeber sind durchgehend spielbestimmend und verpassen es selbst mehrfach nur knapp zu erhöhen. Kurz vor Schluss hat Holland (83.) noch einmal die große Möglichkeit zum Ausgleich, scheitert aber an Keeper Zengin.

Da es aber auch den "Schwarzen Adlern" nich gelingt die Führung auszubauen, ist beim Rückspiel am 16.8. in Linz alles möglich für die Oberösterreicher.

Früher Rückstand

Der LASK, der im Vergleich zum jüngsten Pflichtspiel gegen St. Pölten mit Defensivroutinier Emanuel Pogatetz sowie Dominik Frieser und Samuel Tetteh im Sturm agierte, wurde für seinen forschen Beginn nicht belohnt. Schon in der sechsten Minute war der Niederländer Babel nach einer Flanke aus Kurzdistanz per Kopf zur Stelle und ebnete den Türken so den Weg zum knappen Sieg.

Leicht machte es der LASK den Hausherren dabei aber nicht. Die Defensive stand zumeist sicher, auch offensiv trauten sich die Oberösterreicher - nach verdautem Schock - etwas zu. Vier Chancen schauten dabei vor der Pause heraus, die besten fanden Tetteh und James Holland vor.

Ersterer verpasste nach Vorlage von Thomas Goiginger im Fünfer das lange Eck nur knapp (18.), auch Zweiterer verfehlte bei seinem Versuch aus zentraler Position im Sechzehner das Tor (31.).

Die besten Bilder der EL-Quali mit Sturm, LASK und Rapid:

Bild 1 von 46 | © GEPA

Besiktas Istanbul - LASK

Bild 2 von 46 | © GEPA
Bild 3 von 46 | © GEPA
Bild 4 von 46 | © GEPA
Bild 5 von 46 | © GEPA
Bild 6 von 46 | © GEPA
Bild 7 von 46 | © GEPA
Bild 8 von 46 | © GEPA
Bild 9 von 46 | © GEPA

Sturm Graz - AEK Larnaka

Bild 10 von 46 | © GEPA
Bild 11 von 46 | © GEPA
Bild 12 von 46 | © GEPA
Bild 13 von 46 | © GEPA
Bild 14 von 46 | © GEPA
Bild 15 von 46 | © GEPA
Bild 16 von 46 | © GEPA
Bild 17 von 46 | © GEPA
Bild 18 von 46 | © GEPA
Bild 19 von 46 | © GEPA
Bild 20 von 46 | © GEPA
Bild 21 von 46 | © GEPA
Bild 22 von 46 | © GEPA
Bild 23 von 46 | © GEPA
Bild 24 von 46 | © GEPA
Bild 25 von 46 | © GEPA
Bild 26 von 46 | © GEPA
Bild 27 von 46 | © GEPA
Bild 28 von 46 | © GEPA
Bild 29 von 46 | © GEPA
Bild 30 von 46 | © GEPA
Bild 31 von 46 | © GEPA
Bild 32 von 46 | © GEPA
Bild 33 von 46 | © GEPA

Slovan Bratislava - Rapid Wien

Bild 34 von 46 | © GEPA
Bild 35 von 46 | © GEPA
Bild 36 von 46 | © GEPA
Bild 37 von 46 | © GEPA
Bild 38 von 46 | © GEPA
Bild 39 von 46 | © GEPA
Bild 40 von 46 | © GEPA
Bild 41 von 46 | © GEPA
Bild 42 von 46 | © GEPA
Bild 43 von 46 | © GEPA
Bild 44 von 46 | © GEPA
Bild 45 von 46 | © GEPA
Bild 46 von 46 | © GEPA

Holland vergibt den Ausgleich

Besiktas dominierte freilich, hatte mehr Ballbesitz und auch zwei Top-Einschussmöglichkeiten. Erst brachte Oguzhan Özyakup nach Babels Vorlage aus wenigen Metern den Ball nicht im Tor unter (33.), kurz vor Ende der ersten Hälfte klopfte Tolgay Arslan an der Latte an (45.+1). Nach der Pause war es erneut der türkische Teamspieler Özyakup, der eine gute Gelegenheit ausließ (52.).

Die Hausherren um den portugiesischen Europameister Pepe schafften es danach aber kaum noch, die weiterhin stark verteidigenden Gäste in echte Bedrängnis zu bringen. Vielmehr hatte Holland im Finish sogar eine weitere gute Chance auf den Ausgleich, seinen guten Schuss im Sechzehner konnte Goalie Tolga Zengin aber entschärfen (83.).

Auf der anderen Seite rettete bei einem Versuch des eingewechselten Vagner Love der Pfosten (93.). In der Nachspielzeit verschaffte Glasner Dogan Erdogan in seiner türkischen Heimat noch einen Kurzeinsatz. Der lange verletzte Mittelfeldmann kam zum ersten Pflichtspiel seit Oktober 2017.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Europa League: Darum läuft Besiktas-LASK nicht im TV

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare