Sturm verliert Test gegen Randers - Egho trifft

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SK Sturm Graz muss sich in einem Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Belek dem dänischen Verein FC Randers mit 2:3 geschlagen geben.

Die Partie beginnt für die Steirer wie erhofft. In Minute 16 gelingt Jakob Jantscher nach Balleroberung von Philipp Huspek und schönem Zuspiel von Arnel Jakupovic das 1:0.

Saba Lobjanidze (23.) gleicht jedoch nach Abwehrfehler aus, indem er den Ball über den herauseilenden Torhüter Jörg Siebenhandl hinweg im Tor unterbringt.

ÖFB-Legionär Marvon Egho (35.) sorgt noch vor der Pause per Elfmeter für das 2:1 - der Schiedsrichter-Assistent hat ein Handspiel eines Grazers im Strafraum moniert.

Nach einem Eckball erhöht Jonas Bager (74.). Der Anschlusstreffer von Michael John Lema (89.) nach herrlichem Pass von Lukas Spendlhofer kommt zu spät.

Textquelle: © LAOLA1.at

Sensation! Wattens holt Ex-Bayern-Talent Sinan Kurt

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare