A. Klagenfurt verspielt Sieg in Lafnitz

 

Austria Klagenfurt verspielt in der 12. Runde der 2. Liga einen Auswärtssieg beim SV Lafnitz erst in der Schlussphase.

Die Kärntner holen nach dem Remis in der Vorwoche gegen Amstetten diesmal wieder ein 1:1 in der Steiermark.

Gegen den steirischen Aufsteiger sorgt Florian Jaritz in der 34. Minute für den ersten Treffer der Partie. Mario Kröpfl verhindert mit seinem Ausgleich in der 83. Minute einen Befreiungsschlag der Klagenfurter im Tabellenkeller.

Klagenfurt hält nun bei 11 Zählern in der Tabelle, punktegleich mit den FC Juniors OÖ und Vorwärts Steyr (11) und zwei Punkte vor Schlusslicht Horn (9).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..