Skeleton-EM in Königssee muss abgesagt werden

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Skeleton-EM in Königssee muss abgesagt werden.

Die für Freitag geplante Europameisterschaft, welche auch zum Weltcup zählt, hat aufgrund heftiger Schneefälle und schlechter Wettervorhersage vorzeitig gestrichen werden müssen. Bereits am Vormittag war für den südlichen Landkreis Berchtesgaden, zu dem auch die Gemeinde Königssee gehört, der Katastrophenfall ausgerufen worden.

Österreichs Skeleton-Ass Janine Flock, die sich in ihrer Karriere bereits zweimal zur Europameisterin küren konnte, muss also weiter auf ihre nächste EM-Medaille warten.

Auch wenn die Skeleton-Bewerbe abgesagt werden mussten, so sollen die Weltcup- und EM-Entscheidungen im Zweierbob am Samstag und im Viererbob am Sonntag wie geplant durchgeführt werden.

Textquelle: © LAOLA1.at

Biathlon: Bestes Sprint-Saison-Resultat für Lisa Hauser

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare