Heimsieg für Schöffmann/Payer im Teambewerb

Heimsieg für Schöffmann/Payer im Teambewerb Foto: © GEPA
 

Mehr Heimsieg geht nicht! Die beiden Kärntner Sabine Schöffmann und Alexander Payer gewinnen den Teambewerb der Parallel-Snowboarder auf der Simonhöhe im Skigebiet der Gemeinde St. Urban.

Das ÖSV-Duo, das auch privat ein Paar bildet, setzt sich im großen Finale gegen die Deutschen Melanie Hochreiter und Stefan Baumeister durch. Platz drei geht überraschend an das Duo aus Korea.

"Es ist fast ein bisschen kitschig", sagt Schöffmann im ORF-Interview über den Heimsieg.

Platz fünf belegen Julia Dujmovits und Arvid Auner, die den Teambewerb in Bad Gastein für sich entschieden haben. Daniela Ulbing und Benjamin Karl landen auf Rang zehn, auch Andreas Prommegger und Claudia Riegler scheitern bereits im Achtelfinale und müssen sich mit Platz 14 begnügen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..