ÖEHV startet mit Sieg in U18-WM

Aufmacherbild
 

Auf dem Weg zum Ziel Aufstieg hat die österreichische U18-Nationalmannschaft die erste Hürde souverän gemeistert.

Die rot-weiß-rote Nachwuchs-Auswahl ist am Sonntag mit einem 3:1 (1:0, 1:0, 1:1)-Erfolg über Gastgeber Ungarn in die WM der Division I (Gruppe B) gestartet.

Luis Lindner (8./PP), Tim Harnisch (34.) und Thimo Nickl (49./PP) scorten in Szekesfehervar für die ÖEHV-Auswahl. Adam Falus gelang der Ehrentreffer Ungarns zum 1:3 (50.).

Italien (am Sonntag 2:3 gegen Japan) ist am Montag (16.00 Uhr) nächster Gegner der Österreicher.

Textquelle: © LAOLA1.at

EBEL: Capitals gewinnen den Final-Auftakt gegen den KAC

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare