Thiem gegen Nagal ohne Probleme

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tennis-Ass Dominic Thiem steht nach einem Dreisatzsieg (6:3,6:3,6:2) gegen den Inder Sumit Nagal in der dritten Runde der US Open.

Der in der Weltrangsliste auf Platz drei geführte Lichtenwörther zeigt während der knapp zwei Stunden dauernden Partie phasenweise nicht sein bestes Tennis, muss im ersten und zweiten Satz jeweils ein Break einstecken.

Nagal (124. der Weltrangliste) kann Thiem allerdings nie wirklich fordern, so fällt der Erfolg für den Niederösterreicher an seinem 27. Geburtstag standesgemäß aus.

In der dritten Runde trifft Thiem auf den Kroaten Marin Cilic.

Wirbel um Dose

Thiem begann standesgemäß und führte nach einem Break im zweiten Game nach zwölf Minuten schon mit 3:0. Doch nach einem zehnminütigen Aufschlag-Game des noch zu fehlerhaften Thiem nutzte der Außenseiter den fünften Re-Breakball zum 2:3. Nach 30 Minuten war der Vorsprung wieder verspielt. Doch nach einem neuerlichen Break zum 5:3 servierte Thiem mit einem Ass zum 6:3 nach 43 Minuten zur 1:0-Satzführung aus.

Aufgeregt hat Thiem da mehr, dass er eine Red-Bull-Dose in einen Becher umfüllen lassen musste, weil man eben nicht für andere Getränkehersteller auf dem Platz werben darf. Er ließ sogar den Supervisor kommen und beschwerte sich darüber. "Ihr passt so auf Anti-Doping auf, dann nehmt ihr mir die Dose weg, ohne, dass ich weiß, was ich zu trinken bekomme?" Als Thiem beim nächsten Seitenwechsel sein Getränk in den Pappbecher goss, war ein Helfer zur Stelle, der die Dose mit einem Handtuch vor der Kamera verdeckte.

Mit Breaks zum 1:0 und 5:2 sowie verbesserter Aufschlagleistung gelang Thiem, der noch einmal den Aufschlag zum 5:3 abgeben musste, dann doch nach 77 Minuten das 2:0 in Sätzen. Ein frühes Break zum 2:0 ließ die letzten Zweifler an den Sieg Thiems glauben. Er nutzte seinen dritten Matchball bei Aufschlag Nagals zum Aufstieg in die dritte Runde.

DIE NEUE HEIMAT FÜR TENNIS

Jetzt mit Code "LAOLA1" 20 Prozent auf die Jahresmitgliedschaft bei tennischannel.com sparen>>>

Der Tennis Channel Deutschland ist der erste und einzige Streaming-Kanal in Deutschland, der sich ausschließlich dem Tennissport widmet! Verfolge die denkwürdigsten Spiele in der Geschichte des Sports, exklusive Originalserien und Features über die besten Spieler Deutschlands und der Welt, preisgekrönte Dokumentationen und Live-Tennisübertragungen der Tennis-Bundesliga und anderer spannender Tennis-Live-Übertragungen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wegen Corona: Bundesliga erarbeitet Abbruchszenarien

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare