ServusTV: Der Thiem-Spirit

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Dominic Thiem beeindruckt nicht nur in der österreichischen Sportwelt.

Der 25-Jährige zeigt vor allem in dieser Saison eine Top-Leistung.

Viele Experten sind sich schon längst einig, dass Thiem sogar das Potenzial hat, Nummer eins der Tenniswelt zu werden.

Auf dem Weg dahin hat Servus TV das Tennis-Ass ein halbes Jahr lang begleitet.

Dabei ist der Niederösterreicher beim Trainingscamp, bei Grand-Slam-Turnier sowie bei Europas großen Sandplatzturnieren in Monte Carlo, Barcelona, Madrid, Rom und natürlich in Paris zu sehen.

Die ServusTV-Doku zeigt aber auch, wie alles begann: vom erfolgreichen Jungspieler über seine Arbeit mit Günter Bresnik, Nicolas Massu und Herwig Straka.

Auch Nadal und Roger Federer melden sich in der Doku "Der Thiem-Spirit - Dominic und sein Aufstieg zum Tennisidol" zu Wort.

Die TV-Dokumentation, die am Montag um 21:15 Uhr ausgestrahlt wird, ist außerdem für die ROMY nominiert.

Textquelle: © LAOLA1.at

ÖOC will Trainingsbedingungen verbessern

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare