Kein Rücktritt! Nadal will "weiterkämpfen"

Kein Rücktritt! Nadal will Foto: © getty
 

Die Gerüchte wurden in den letzten Tagen immer lauter, doch die Befürchtungen der Tennis-Fans in aller Welt haben sich schlussendlich nicht bestätigt: Rafael Nadal wird seine Karriere auch nach seinem 14. Turniersieg in Roland Garros nicht beenden.

"Für mich persönlich ist es sehr schwierig, meine heutigen Gefühle zu beschreiben. Ich hätte nie daran geglaubt, dass ich mit 36 Jahren noch wettbewerbsfähig bin und auf dem wichtigsten Platz meiner Karriere noch einmal den Titel holen kann", sagt Nadal bei seinem Sieger-Interview am Court Chatrier nach seinem glatten Drei-Satz-Sieg (6:3,6:3,6:0) über Casper Ruud.

Doch als die Tennis-Welt die Rücktrittsrede erwartet, verkündet er zur Freude seiner Anhänger: "Ich weiß nicht, was in der Zukunft auf mich wartet, aber ich werde weiterkämpfen, um im Wettbewerb zu bleiben." Nadal bedankte sich auch bei seinem Team und seiner Familie. "Ohne euch hätte ich schon aufgegeben."

"Marca" kündigte möglichen Rücktritt an

Im Vorfeld des Endspiels wurde mehrmals über einen möglichen Rücktritt von Nadal nach dem Finale spekuliert.

Der 36-jährige Spanier leidet am Müller-Weiss-Syndrom - eine seltene Erkrankung mit doppelseiter Ostechondrose. Laut der spanischen Zeitung "Marca" wolle sich Nadal deshalb einer Operation unterziehen. Deshalb wurde angenommen, dass er seine Karriere nach Paris beenden wolle.

Die Diagnose der Krankheit ist schon seit Nadals 19. Lebensjahr bekannt. Er muss täglich Entzündungshemmer nehmen, um trainieren zu können.

Mit seinen nunmehr 22 Grand-Slam-Titel ist Nadal der erfolgreichste Tennis-Spieler aller Zeiten.

Rafael NADAL (ESP/36 Jahre):

Geboren: 3. Juni 1986 in Manacor auf Mallorca

Größe/Gewicht: 1,85 m/85 kg

Linkshänder, beidhändige Rückhand

Schuhe und Bekleidung: Nike

Schläger: Babolat

Profi seit 2001

Trainer: Carlos Moya, Francisco Roig, Marc Lopez

Aktuelles ATP-Ranking: 5. (ab Montag 4.)

Karriere-Preisgeld: 130,70 Mio. USD (inkl. French Open 2022)

ATP-Titel: 92 (inklusive Majors)

Grand-Slam-Turniersiege (22/damit alleinige Nummer eins in Bestenliste Männer):

French Open (14/Rekordsieger) 2005-2008, 2010-2014, 2017-2020, 2022

US Open (4) 2010, 2013, 2017, 2019

Wimbledon (2) 2008, 2010

Australian Open (2) 2009, 2022

Besonderheiten: 7. Spieler mit Siegen bei allen 4 Major-Turnieren; einziger Spieler mit mehr als neun Triumphen bei einem Major-Turnier. Erster Spieler, der in Roland Garros fünfmal en suite triumphierte.

Olympia: Einzel-Gold 2008 Peking, Doppel-Gold 2016 Rio de Janeiro

Karriere-Matches: 1.058:212-Siege

Karriere-Matches auf Sand: 474:45-Siege

Karriere-Matches French Open: 112:3-Siege

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..