news

Grand-Slam-Rekordsieger: Nadal baut Führung aus

Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel auf dem Konto? Alle Zahlen:

Grand-Slam-Rekordsieger: Nadal baut Führung aus Foto: © getty

Rafael Nadal baut seine Führung als alleiniger Grand-Slam-Rekordsieger aus!

Mit seinem 14. Titel bei den French Open sichert sich der 36-jährige Spanier seinen insgesamt bereits 22. Major-Titel, womit er die alleinige Führung in der ewigen Rekordliste auf seine ewigen Rivalen Novak Djokovic und Roger Federer, die weiterhin bei jeweils 20 Erfolgen liegen, weiter ausbaut.

Hier findest du die Grand-Slam-Rekordgewinner auf einen Blick:

Platz Spieler Australien Paris Wimbledon US Open Gesamt
1. Rafael Nadal (ESP) 2 14 2 4 22
2. Novak Djokovic (SRB) 9 2 7 3 21
3. Roger Federer (SUI) 6 1 8 5 20
4. Pete Sampras (USA) 2 0 7 5 14
5. Roy Emerson (AUS) 6 2 2 2 12
6. Björn Borg (SWE) 0 6 5 0 11
6. Rod Laver (AUS) 3 2 4 2 11
8. Bill Tilden (USA) 0 0 3 7 10
9. Andre Agassi (USA) 4 1 1 2 8
9. Jimmy Connors (USA) 1 0 2 5 8
9. Ivan Lendl (USA) 2 3 0 3 8
9. Fred Perry (GBR) 1 1 3 3 8
9. Ken Rosewall (AUS) 4 2 0 2 8
9. Max Decugis 0 8 0 0 8
14. Henri Cochet (FRA) 0 4 2 1 7
14. Rene Lacoste (FRA) 0 3 2 2 7
16. William Larned (USA) 0 0 0 7 7
16. John McEnroe (USA) 0 0 3 4 7
16. William Renshaw (GBR) 0 0 7 0 7
16. Richard Sears (USA) 0 0 0 7 7
16. Mats Wilander (SWE) 3 3 0 1 7
24. Boris Becker (GER) 2 0 3 1 6
24. Don Budge (USA) 1 1 2 2 6
24. Jack Crawford (AUS) 4 1 1 0 6
24. Laurie Doherty (GBR) 0 0 5 1 6
24. Stefan Edberg (SWE) 2 0 2 2 6
24. Tony Wilding (NZL) 2 0 4 0 6
30. Frank Sedgman (AUS) 2 0 1 2 5
30. Tony Trabert (USA) 0 2 1 2 5
30. Jean Borotra (FRA) 1 2 2 0 5

Kommentare