Monfils im Doha-Finale gegen Russen Rublev

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Gael Monfils trifft am Samstag im Endspiel des mit 1,286 Millionen Dollar dotierten ATP-250-Hartplatz-Turniers von Doha auf Andrey Rublev.

Der 20-jährige Russe zwingt am Freitag im Halbfinale den Argentinier Guido Pella mit 6:2, 4:6, 7:6 (2) in die Knie. Monfils profitierte zuvor vom Nicht-Antreten von Dominic Thiem.

Der 24-jährige Niederösterreicher konnte wegen einer Verkühlung und Fieber nicht spielen und hofft nun, für die in neun Tagen beginnenden Australian Open wieder voll fit zu werden.


Textquelle: © LAOLA1.at

SV Mattersburg testet Ex-Chievo-Legionär Giuliano Milici

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare