Marach/Melzer eliminieren Zverev-Brüder

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das österreichische Doppel Oliver Marach und Jürgen Melzer steht beim ATP-250-Turnier in Stuttgart im Viertelfinale.

Die frisch formierte Paarung liefert sich mit dem deutschen Gebrüderpaar um Alexander und Mischa Zverev einen engen Kampf, gewinnt die Partie aber letzten Endes in zwei Sätzen mit 7:6 (5) und 6:3.

In der nächsten Runde des Rasenturniers bekommt es das an vier gesetzte Duo mit dem Doppel Robert Lindstedt/Milos Raonic (SWE/CAN) zu tun. Das schwedisch-kanadische Duo fertigt Steve Johnson/Gilles Simon (USA/FRA) mit 6:3 und 7:5 ab.


Textquelle: © LAOLA1.at

Bestbezahlte Sportler des Jahres: Messi vor Ronaldo auf Rang eins

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare