Wutzl/Frühbauer gewinnen World-Tour-Turnier

Aufmacherbild
 

Für Jörg Wutzl und Simon Frühbauer war Malaysia eine Reise wert: Das ÖVV-Duo darf sich einen Sieg bei einem World-Tour-Turnier in das Karrierebuch schreiben.

Wutzl/Frühbauer gewinnen das Ein-Stern-Turnier (unterste Turnier-Kategorie auf der Tour) in Langkawi. Die Paarung musste zunächst in die Qualifikation. Danach schafften die Österreicher mit zwei Dreisatz-Siegen den Aufstieg in die K.o-Phase, wo sie mit zwei klaren Siegen ins Endspiel einzogen.

Mit einem 21:15, 18:21, 15:13-Sieg über Bakhnar/Myskiv (RUS) fixieren Wutzl/Frühbauer den Turniersieg.

Der Erfolg bringt dem Duo gemeinsam 1.000 Dollar an Preisgeld und 200 Punkte für die Weltrangliste. Zum Vergleich: Beim 4-Sterne-Turnier in Xiamen erhielten die Sieger 20.000 Dollar (800 Punkte), ein Aus in der Vorrunde brachte 2.000 Dollar und 240 Weltranglisten-Punkte.

Die beiden anderen angetretenen ÖVV-Teams - Friedl/Trummer und Kindl/Klaffinger - scheiterten in der Qualifikation.

Im Damen-Bewerb belegen Nadine Strauß und Franziska Friedl nach zwei Niederlagen in der Gruppenphase Rang 13.

Textquelle: © LAOLA1.at

Thomas Flögel kritisiert ÖFB wegen Trainer-Ausbildungkurs

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare