Kanada-GP beginnt mit einem spektakulären Crash

Aufmacherbild
 

Der GP von Kanada in Montreal beginnt spektakulär. Verantwortlich dafür sind Lance Stroll und Brendon Hartley - unfreiwillig.

Lokalmatador Stroll verliert die Kontrolle über seinen Williams und rutscht nach außen. Hartley hat mit seinem Toro Rosso keine Chance auszuweichen und wird dabei gegen die Mauer gedrückt. Der Neuseeländer überschlägt sich in der Folge fast. Beide Piloten bleiben unverletzt, allerdings ist der Grand Prix für sie vorzeitig zu Ende.

Der Kanada-GP im LIVE-Ticker>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Formel 1: Force India steht offenbar kurz vor dem Verkauf

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare